Dr. med. Nadja Löhde

Name Dr. med. Nadja Löhde
1989 Allgemeine Hochschulreife
1997 Abschluss Studium der Humanmedizin, Humboldt-Universität zu Berlin
Studienaufenthalte in den USA, in der Schweiz und in England
1998-1999 Krankenhaus Moabit: Chirurgie
1999 Approbation als Ärztin
1999-2001 Klinik Berlin: Orthopädie
2001-2007 Oberlinhaus Potsdam: Brandenburgisches Wirbelsäulen- und Beckenzentrum, Orthopädie: Wirbelsäulen- und Extremitätenchirurgie
2002 Promotion: Gewebeverträglichkeit von Stahl und Titan am Beispiel des Fixateur externe, Humboldt- Universität zu Berlin
2005 Facharztprüfung Orthopädie
2008-2011 Ambulant orthopädische Tätigkeit
2009 Erweiterte Facharztprüfung für Orthopädie und Unfallchirurgie

Zusatzbezeichnungen mit Anerkennung der Ärztekammer Berlin:

  • Akupunktur
  • Manuelle Therapie-Chirotherapie
  • Physikalische Therapie
  • Sportmedizin

Fortbildungen

  • Arzt im Gesundheits- und Fitness-Studio (DGSP)
  • Psychosomatische Grundversorgung
  • Spezielle Schmerztherapie
  • Ultraschall des Bewegungsapparates
  • Operationskurse Fußchirurgie (DAF)
  • Magnetresonanztomographie (MRT) in der Orthopädie

Mitgliedschaften

  • Berufsverband der Orthopäden und Unfallchirurgen
  • Deutsche Gesellschaft für Sportmedizin (DGSP)
  • Deutsche Assoziation für Fuß- und Sprunggelenkchirurgie (DAF)

Dr. med. Nadja Löhde